Skip to content →

Filme mit Magiern

In den letzten paar Jahren wurden zahlreiche Filme mit Magiern veröffentlicht. Einige davon waren sehr gut, einige weniger. Es gab jedoch Filme, die zu wahren Blockbustern wurden. Es war nur die Frage der Zeit, wann die Filmindustrie Magier und Magie als Themen aufgreifen wird. Daher erschienen schon in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Filme wie Dracula oder Frankenstein, die zahlreiche magische Elemente aufweisen. Im Folgenden werden ein paar der besten Filme dargestellt, in denen es von magischen Kräften, Gegenständen und Personen wimmelt.

Warlock (1959)

Obwohl das Wort Warlock auf Deutsch als Magier übersetzt wird, heißt der eigentlich deutsche Titel des Films Der Mann mit den goldenen Colts. Obwohl der Titel etwas Magisches besitzt, ist der Film eigentlich ein amerikanischer Western mit Henry Fonda in der Hauptrolle. Die Handlung ist ein typischer Western, in dem eine Bande eine Stadt terrorisiert, bis sich die Bürger entscheiden, den Revolverhelden Clay Blaisedell als Scherif zu engagieren. Was hat das mit Magie zu tun? Eigentlich gar nichts, denn die terrorisierte Stadt heißt Warlock. Aber trotzdem ist der Film eine gute Wahl, wenn Sie einen recht guten Western sehen möchten.

Warlock (1989)

1989 erschien ein weiterer Film mit dem Titel Warlock, jedoch ist der Film kein Western, sondern ein Fantasy-Thriller. Die Handlung beginnt im Jahr 1691, als vier Personen, darunter drei Richter, das Gefängnis betreten, in welchen sich der Hexenmeister Warlock befindet. Zusammen mit den drei Richtern geht auch der Hexenjäger Giles Redferne, der dem Hexenmeister einen Prozess machen will. Als die Gruppe das Gefängnis verlässt, zieht ein gewaltiger Sturm über das Gebäude auf. Während des Sturms entsteht ein Wirbelsturm, durch den Warlock flieht, Giles Redferne springt ihm jedoch hinterher. Das war aber kein gewöhnlicher Wirbelsturm, denn die beiden landen in Kalifornien, und zwar im 20. Jahrhundert.

In der neuen Welt versucht Warlock, das Tor der Hölle aufzubrechen, und Redferne muss ihn dabei aufhalten. Wenn Sie auf Horror-Geschichte stehen, wird Ihnen der Film bestimmt sehr gut gefallen. Haben Sie einen schlechten Magen für gruselige Szenen, sollten Sie sich lieber einen anderen Film ansehen. Auch hat der Film eine mittlere Bewertung bekommen, aber trotzdem sollten Sie ihn sehen.

Andere Filme

Natürlich können alle Filme, in denen Magie eine wichtige Rolle spielt, nicht auf einmal erwähnt werden. Daher werden im Folgenden nur die erwähnenswerten Filme bzw. Blockbuster aufgezählt, welche man nie vergessen wird:

  • Der Herr der Ringe ist eine Filmreihe, die mittlerweile schon einen Kultstatus erlangt hat. Drei Teile des Fantasy-Films beinhalten alles, was einen guten Film mit Magiern ausmacht – erstklassige Kämpfe, zahlreiche magische Gegenstände und Magier sowie gruselige Kreaturen. Man konnte die Filmreihe auch als ein modernes Epos bezeichnen.
  • Der Zauberer von Oz erschien eigentlich schon 1939, jedoch erfuhr der Film zahlreiche Fortsetzungen, in denen sich alles um Magie und eine Fantasy-Welt dreht.
  • Harry Potter Filme dürften auch allen Fans von Magie und Magiern bekannt sein. Ob der Gefangene von Askaban, die Heiligtümer des Todes oder der Halbblutprinz – kaum ein Film hat die Zuschauer so begeistert, wie die Harry Potter Blockbusters.
  • Ganz interessant ist auch der Film Prestige – Die Meister der Magie –, in welchem die Zuschauer in das viktorianische London des 19. Jahrhunderts entführt werden.

Fazit

Wollen Sie noch mehrere Filme mit Magie-Thematik kennenlernen? Dann finden Sie im Internet zahlreiche Bewertungen von Filmen, sodass Sie sich leichter für einen entscheiden können. Ein Hinweis: Checken Sie auch den Film The Illusionist mit Edward Norton und Jessica Biel in Hauptrollen. Die Auswahl an Filmen ist riesig, also bleibt Ihnen nur die Qual der Wahl.